Rückblick auf den
Unternehmerinnen-Kongress
 
Einladung zu einem

Impulstag für STARKE Unter-
nehmerinnen und Gründerinnen

Was macht Unternehmerinnen und weibliche Startups heute erfolgreich? Was brauchen sie, um ihr Business erfolgreich zu starten, fortzuführen oder neu aufzustellen? Wie können sie vom aktuellen Wandel in der Arbeitswelt profitieren? Der 7. Niedersächsische Unternehmerinnen-Kongress „NEW BUSINESS WOMEN“ widmet sich diesen und weiteren Fragestellungen am 6. Dezember 2014 in Hannover.
Themen
  • Live-Interview mit EDITION F
  • New Work Order
  • Smart Business Concepts/ Solopreneurship
  • Erfolgreiche Geschäftsmodelle
  • (Medien)Recht & Steuern
  • Internet & Social Media Marketing
  • Neue Impulse & Networking
 
 
 
Aus dem Programm
 
  • Susann Hoffmann und
    Nora-Vanessa Wohlert

    Gründerinnen und Geschäftsführerinnen EDITION F GmbH

    Auftaktinterview
    Von der Idee bis zum Start der ersten Business-Lifestyle-Plattform für Frauen. Und deren Freunde.

     
     

  • Jasmin Arbabian-Vogel

    Vorsitzende des Landesverbandes deutscher Unternehmerinnen

    Auftaktinterview
    Jasmin Arbabian-Vogel führt das Auftakt-Interview mit Susann Hoffmann und Nora-Vanessa Wohlert von EDITION F .

     
     

  • Ilka Groenewold

    Moderation
    Ilka Groenewold moderiert den 7. Niedersächsischen Unternehmerinnen-Kongress 2014 „NEW BUSINESS WOMEN“

     
     

  • Anna Brandes

    Geschäftsführerin
    WALDLICHTUNG – Ideen & Raum für Inspiration

    SHOW YOUR STARTUP:
    WALDLICHTUNG – Ideen & Raum für Inspiration

     
     

  • Sara Wolf und
    Milena Glimbovski

    Geschäftsführerinnen
    Original Unverpackt

    SHOW YOUR STARTUP:
    Original Unverpackt

     
     

  • Freya Oehle

    Geschäftsführerin
    vidiventi GmbH / www.spottster.com

    SHOW YOUR STARTUP:

     
     

  • Birgit Gebhardt

    New Work Order – Aufbruch in eine neue Arbeitskultur

     
     

  • Kathrin Koehler

    Journalistin, Dipl.-Medienwissenschaftlerin, Trainerin

    Präsenz in den sozialen Netzwerken – ein Plus für Unternehmerinnen
    Kundengewinnung und -bindung in sozialen Netzwerken

     
     

  • Sina Trinkwalder

    Geschäftsführerin
    manomama GmbH

    Wunder muss Frau selber machen!
    Wie Sie die Wirtschaft auf den Kopf stellen

     
     

  • Isabelle Bulenda, LL.M., Rechtsanwältin, Fachanwältin für IT-Recht

    KSB INTAX v. Bismarck Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater PartGmbB

    Strategie statt Panik!
    Zur Haftung von Unternehmerinnen in vernetzten Datenwelten

     
     

  • Brigitte und Ehrenfried Conta Gromberg, Geschäftsmodell-Experte, Autor

    Smart Business Concepts

    Solo & smart!
    Mit der eigenen Geschäftsidee als Einzelgründerin durchstarten

     
     

  • Agnieszka Krzeminska,
    Dipl.-Kfm. (Univ.)

    Social Media Führerschein

    Let's get social:
    Social Media Führerschein für Gründerinnen

     
     

  • Dr. Monika Refardt
    Steuerberaterin

    Steuerberaterkammer Niedersachsen

    Consulting Lounge:
    Steuern

     
     

  • Kerstin Bötel
    Gründungsberaterin, Systemische Beraterin, Coach in der Wirtschaft

    hannoverimpuls GmbH, Gründerinnen-Consult

    Consulting Lounge:
    Gründung und Sicherung

     
     

  • Ute Rebel
    Diplom-Sozialwissenschaftlerin, Organisationsberaterin

    hannoverimpuls GmbH, Gründerinnen-Consult

    Consulting Lounge:
    Gründung und Sicherung

     
     

 

Info

kostenlose Kinderbetreuung

Bitte bei Anmeldung buchen

 
 

Veranstaltungsort

Neues Rathaus Hannover
Trammplatz 2
30159 Hannover
 
 


Veranstaltet durch:
Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration
Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Niedersachsen gründet
Die Landeshauptstadt Hannover
Die Region Hannover
Organisiert durch:
hannoverimpuls
Gründerinnen-Consult
HANNOVER.DE - Offizielles Portal der Landeshauptstadt und der Region
In Kooperation mit: